Aktuell

Atelierstipendium Kairo an Pascal Arnold

Die Kulturförderung der Stadt Baden vergibt für den Zeitraum August 2020 bis Januar 2021 das Atelierstipendium Kairo an Pascal Arnold.

Pascal Arnold, 1980 geboren, studierte Medienkunst an der Hochschule der Künste ZHdK. Er lebt in Vogelsang und ist in der Stadt Baden in verschiedenen Zusammenhängen als Kunstschaffender aktiv und präsent. Einem breiten Publikum sind seine eindrücklichen Fassadenprojektionen bekannt: so zum Beispiel jene am Stadtturm während der Badenfahrt 2017 oder die Projektion "Wärmelinger" im Rahmen des Bagno populare 2018.

Pascal Arnold wird während des sechsmonatigen Aufenthalts voraussichtlich zusammen mit Kunstschaffenden aus den Städten Delémont und Thun im Atelierhaus in Kairo wohnen und arbeiten.
Die Kulturförderung ist überzeugt, dass sich dem Künstler durch die intensive Auseinandersetzung mit der afrikanisch-arabischen Kultur eine herausragende Möglichkeit bietet, die eigene visuelle Sprache weiter zu entwickeln.

Die Stadt Baden hat als Mitglied der Städtekonferenz Kultur (SKK) die Möglichkeit, periodisch Atelierstipendien zu vergeben. Bewerben können sich Kunstschaffende und Kunstvermittelnde, die mit der Stadt Baden oder der Region seit mehreren Jahren verbunden sind und deren kulturelle Tätigkeit in der Region deutlich spürbar ist.

Weitere Informationen Atelierstipendium:

Atelierstipendien

Auslandateliers

Weitere Informationen Pascal Arnold:

pixelpunx

stillunddunkel

Bildmaterial:

Kann bei Bedarf direkt beim Künstler angefragt werden.

zurück