Direkt zum Inhalt springen

Stadt ist.

Metanavigation

Stadt ist.

Landvogteischloss

Lassen Sie sich in den Schlossräumen in verschiedene Zeiten und Lebenswelten unserer Vorfahren zurückversetzen und entdecken Sie das Landvogteischloss als Ort des Austauschs. Die verschiedenen Tische regen an, sich Gespräche, Debatten und Geheimnisse von anno dazumal vorzustellen. Begegnen Sie in der Küche Herrn und Frau Landvogt, in der Biedermeierstube der Familie Borsinger oder im Schlafzimmer der 1930er-Jahren einem trendigem Ehepaar von damals.

Kinder und Familien

Schlosserlebnis-Tour für Familien (bis Oktober 2019)

Riecht ihr den Rosenduft? Seid ihr mutig wie ein Ritter? Findet ihr die verbotene Spindel? Hilft euch euer Spürsinn durch das Dornendickicht?
Begebt euch auf eine spannende Tour durch das Landvogteischloss und erlebt das Märchen von Dornröschen neu.
Für Kinder ab ca. 6 Jahren.
Schlosserlebnis-Tour

Klanginstallation «Die Kunst des Murmelns» (bis 31. Oktober 2019)

Werden Sie Teil der interaktiven Klanginstallation von Musiker und Klangkünstler Andres Bosshard. Feine Geräusche führen von Stockwerk zu Stockwerk, die eigenen Schritte, das eigene Gemurmel wird die Klänge aus ihren Verstecken holen und zu einem Murmelstrom anschwellen lassen, der durch die historischen Gemäuer strömt und ihm neues Leben einhaucht.
In Kooperation mit GNOM (gruppe für neue Musik Baden)
Für Gross und Klein
«Die Kunst des Murmelns»

Deckel auf und rein in die Vergangenheit

Frank, die kleine Fledermaus, führt unsere jungen Museumsgäste zu den Schatztruhen im Landvogteischloss und animiert sie zum Malen, Spielen und Ausprobieren.
Für Kinder ab 4 Jahren.

Mit Grips und Stift auf Entdeckungstour

Das Museumsrätsel lädt auf eine Zeitreise in die Vergangenheit ein. 
Für Kinder ab 7 Jahren